E-Rechnungen im Rechnungseingang

Egal ob XRechnung, ZUGFeRD oder Schweizer QR-Code – Elektronische Rechnungen sind sowohl national als auch international auf dem Vormarsch. Mit smart INVOICE lassen sich unterschiedliche Formate und Standards in einer Lösung verarbeiten.

ie Digitalisierung und Automatisierung der Beschaffungs- und Rechnungsprozesse ist in den vergangenen 18 Monaten noch schneller als ohnehin erwartet vorangeschritten. Rechnungen in Papierform sind deutlich auf dem Rückzug. Immer mehr Rechnungen werden heute per E-Mail versandt und auch der zunehmende Reifegrad von strukturierten E-Rechnungs-Formaten wie ZUGFeRD oder XRechnung rückt die Digitalisierung des gesamten Prozesses immer mehr in den Fokus von Unternehmen und Verwaltungen.

Die Vorteile digitaler Rechnungen liegen auf der Hand: Die Rechnungsstellung und
-verarbeitung werden einfacher und schneller, die Unternehmen sparen Portokosten und Personalressourcen und schonen vor allem die Umwelt, weil weniger Papier verbraucht wird und Transportwege wegfallen.

Um den elektronischen Rechnungsaustausch in Deutschland und auch international zum Standard zu machen, bündelt der Verband der elektronischen Rechnung (VeR) die Kompetenz und das umfassende Wissen von Dienstleistern, Beratungsunternehmen und weiteren, erfahrenen Marktteilnehmern. Auch Insiders Technologies ist seit letztem Jahr aktives Mitglied im Verband.

Nahtlos integriert: Mit Insiders-Lösungen am Puls der Zeit

Mit smart INVOICE lassen sich auf einer Plattform alle eingehenden Rechnungsformate und Standards wie XRechnung, ZUGFeRD, Schweizer QR-Code und weitere internationale E-Rechnungen verarbeiten – egal ob die Rechnungen per E-Mail eingehen oder von einem E-Rechnungsportal abgeholt werden.

Die Inhalte werden ausgelesen und die relevanten Informationen automatisch an das jeweilige ERP-System übertragen. Für eine komfortable Verarbeitung wird das maschinenlesbare Dokument außerdem in einer übersichtlichen Visualisierung dargestellt. Mit entsprechenden Workflow-Lösungen lassen sich dann die nachfolgenden Arbeitsschritte wie Prüfung und Freigabe digital und automatisiert im ERP-System abbilden.

Jetzt live erleben

Besuchen Sie unser kostenloses Webinar und erleben Sie, wie Sie mit einer KI-basierten Lösung für den Rechnungseingang unterschiedlich strukturierte, elektronische Rechnungsformate einfach und schnell verarbeiten können.

Nahtlos integriert: E-Rechnungen im Rechnungseingang
Donnerstag, 09.09.2021 um 10:00 Uhr